Nachtrag zum Benefizkonzert

Nachdem mich viele Anfragen erreicht haben, hier noch ein paar Informationen:

Das Konzert findet in der St. Maximilian Kirche in der Auenstraße 1 in München statt.
Es gibt dort ca. 350-400 Plätze, die geltenden Corona-Bestimmungen werden eingehalten.
Ticktes bzw. Reservierungen gibt es keine. Also bitte rechtzeitig da sein.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Diese können vor Ort, aber auch per Überweisung getätigt werden.

Bei Überweisung:
Empfänger: Pfarrei St. Maximilian
Betreff: “Ukraine”
IBAN: DE19 7509 0300 0002 1445 49
BIC: GENODEF1M05

Der genaue Spendenempfänger (Organisation) wird am Konzertabend vorgestellt.

Wer nicht kommen kann (oder womöglich keinen Platz mehr bekommt) kann das Konzert im LIVE-STREAM verfolgen.
Dazu bitte am Konzertabend auf die Seite

st-maximilian

gehen, dort findet ihr den Zugang.

Vielen Dank für euer Interesse und eure Hilfe!

“… wenn wir sie vereinen,
die Tropfen auf Steinen …
… dann sind wir ein Meer.”
(Reinhard Fendrich)