Lisa Wahlandt

divider

Schlaflieder

1999 nahm Martin Kälberer gemeinsam mit der Sängerin Lisa Wahlandt eine CD mit deutschen Schlafliedern auf, ganz anders arrangiert als man es bisher kannte. Das Projekt nahm in etwa ein Jahr in Anspruch und entstanden ist eine Platte mit bekannten deutschen Schlafliedern (bis auf eine Eigenkomposition, die während der Aufnahmen entstand).

Die allseits bekannten Lieder bekamen durch die Instrumentierung und Harmonisierung ein neues Gesicht und befriedigten das Bedürfnis der beiden Musiker, Lieder, die wir alle kennen, an denen wir uns aber »abgehört« haben, einmal wieder gern zu hören.
Darauf folgte eine Weihnachtsplatte mit englischen und deutschen Liedern, inspiriert durch ähnliche Gedanken und Bedürfnisse.

Klangspiel

No tracks founds...
divider

Abgelichtet