Stefanie Boltz & Sven Faller

Le Bang Bang

divider

In Our Blood

Stefanie Boltz und Sven Faller haben als Duo „Le Bang Bang“ in den letzten Jahren in der deutschen Musiklandschaft für reichlich Furore gesorgt und bewiesen, dass es für einen spannenden Abend nicht mehr als eine Stimme und einen Bass braucht. Stefanie Boltz breitet mit ihrer weiten Stimme eine erstaunliche Farbpalette aus. Sie beltet soulig, haucht und flüstert, improvisiert mit Text und Sounds. Ihren Ausdrucksreichtum stellt sie dabei ganz in den Dienst der jeweiligen Song-Geschichte.

Sven Faller verwandelt den Bass in ein Orchester, trommelt virtuos, streicht elegisch oder verwendet elektronische Effektgeräte. Verblüffend schnell wechselt er zwischen groovendem Fundament und lyrisch-melodischem Kontrapunkt. Ein hoch-musikalisches Zwiegespräch ohne stilistische Vorbehalte.

Nach einer fast magischen Begegnung für das GLM-Jubiläumsalbum ‚The Sonnenhausen Sessions’ mit Martin Kälberer, konnten die Drei nicht voneinander lassen und nahmen das Album „In Our Blood“ auf, das am 24. April 2015 erschienen ist.

Klangspiel

divider

Abgelichtet